log everything · query anything

Die maßgebliche, deutsche Version finden Sie weiter unten.

Terms of Service

Your usage of this service is subject to the following terms. In case of conflict, the German version (below) shall be authorative.

Who we are

The service is provided by
quuxLogic Solutions GmbH
Gutenbergstraße 1
38118 Braunschweig
"we" in the following.

German law applies

Your usage of the service is subject to the law of the Federal Republic of Germany. The place of jurisdiction is Braunschweig, when permitted by law.

Purpose of the service

The service is designed to allow you to store technical logs or metrics for later search, retrieval and statistical analysis by you.

Limitation of warranties

Our liability due to negligience is limited to those damages which are due to failure to comply with the main contractual obligations and only up to an amount typical and forseeable for this kind of service. In particular, we must warn you that the service is not designed as a long-term or high-redundancy archive of logs and we can not guarantee availability of the logs you store nor availability of the service itself. If you need stronger guarantees, please contact us for a custom contract.

Account termination and service limits

If it is legally determined that you are using our service unlawfully or for unlawful purposes, we reserve the right to terminate your account without prior notice.

If we conclude that you are using our service for unlawful or military purposes, we reserve the right to terminate your account with a notice period of 7 days.

If your usage of the service negatively impacts the availability of the service for others, we reserve the right to rate-limit any usage including log storage as necessary to ensure system stability for all customers. We will immediately notify you of the situation, to enable you to remedy the situation.

In any case, we reserve the right to terminate your account with a prior notice of 30 days. If you need stronger guarantees, please contact us for a custom contract.

Updates to the terms

If you are a customer of ours, we will notify you of any changes to these terms. From then on, our relationship shall be governed by the version from before the change until either 30 days have passed or you agree to the new terms.

We reserve the right to extend this 30 day period in case we make substantial changes and wish to give our customers more time to accomodate the new version.

If you are not a customer, we cannot notify you of changes to these terms and the current version always applies.

Incompatibilities

As per German law, if parts of these terms are incompatible with applicable law, the rest will remain in place. If you are governed by law which is incompatible with the section on account termination and service limits, you must disclose this fact to us and are not allowed to use the service.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für die Nutzung des Service gelten die untenstehenden Bedingungen:

Vertragspartner

Der Service wird erbracht durch die
quuxLogic Solutions GmbH
Gutenbergstraße 1
38118 Braunschweig
im folgenden "wir".

Es gilt deutsches Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Braunschweig, soweit gesetzlich zulässig.

Zweck des Service

Der Service ist dazu gedacht, technische Logs und Metriken zur Ihrer späteren Suche, Einsichtnahme und für Ihre statistischen Analysen zu speichern.

Haftungsausschluss

Bei fahrlässig verursachten Sach- und Vermögensschäden haften wir und unsere Erfüllungsgehilfen nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, jedoch der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schäden.

Insbesondere weisen wir darauf hin, dass der Service nicht als Langzeit- oder Archiv-Speicher gedacht ist, und wir weder Verfügbarkeit der gespeicherten Daten noch des Service selbst garantieren. Falls Sie derartige Garantien wünschen, sprechen Sie uns gerne für einen Einzelvertrag an.

Kündigung und Einschränkungen

Falls auf dem Rechtsweg festgestellt ist, dass Ihre Nutzung des Service illegal ist, oder zu illegalen Zwecken geschieht, behalten wir uns das Recht vor, die Geschäftsbeziehung ohne Vorwarnung zu beenden.

Falls wir zu dem Schluss kommen, dass Ihre Nutzung des Service illegal ist, oder illegalen oder militärischen Zielen dient, behalten wir uns das Recht vor, die Geschäftsbeziehung mit einer Frist von 7 Tagen zu kündigen.

Falls Ihre Nutzung des Service die Verfügbarkeit des Service für Andere beeinträchtigt, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Nutzung, inklusive Log-Speicherung, soweit zu begrenzen wie es technisch notwendig ist, um die Systemstabilität zu gewährleisten. Wir werden Sie in diesem Fall unverzüglich kontaktieren, damit Sie Ihre Nutzung entsprechend anpassen können.

In jedem Fall behalten wir uns das Recht vor, die Geschäftsbeziehung mit einer Frist von 30 Tagen zu kündigen. Falls Sie eine längere Frist benötigen, sprechen Sie uns gerne für einen Einzelvertrag an.

Änderungen dieser Bedingungen

Falls Sie unser Kunde sind, werden wir Sie über alle Änderungen dieser Bedingungen informieren. Ab dieser Information gilt für Sie die Version vor der Änderung für weitere 30 Tage, oder bis Sie der Änderung explizit zustimmen.

Wir behalten uns vor, die Frist von 30 Tagen zu verlängern, falls wir weitreichende Änderungen vornehmen und Ihnen mehr Zeit geben möchten, sich darauf einzustellen.

Falls Sie nicht unser Kunde sind, können wir Sie nicht benachrichtigen, und es gelten jeweils die aktuellen Geschäftsbedingungen.

Rechtsinkompatibilität

Es gilt §306 BGB. Sollte für Sie eine Rechtsordnung gelten, in der der Abschnitt über Kündigung und Einschränkungen nicht rechtmäßig wäre, müssen Sie uns dies mitteilen und dürfen den Service nicht nutzen.